KATHI + LUKA | SOMMERHOCHZEIT IN CHAM

Im eigenen Garten heiraten – davon träumen sehr viele Paare. Katharina und Luka haben sich diesen Traum erfüllt und im eigenen Familiengarten geheiratet. Nachdem die Hochzeit wegen Corona vom Mai in den August geschoben werden musste, freuten sich Katharina und Luka umso mehr mit ihren Liebsten den großen Tag zu feiern. Für die beiden stand bereits nach der Verlobung fest, dass sie sich eine unkomplizierte Feier wünschen. Mit allen Freunden aus Wien, den Verwandten aus Bayern und allen großen und kleinen Lieblingsmenschen. Ein sehr emotionaler Moment der Hochzeit war für die beiden die freie Zeremonie im Klostergarten unter dem Apfelbaum. Sowohl zur amtlichen Trauung als auch zur freien Zeremonie sieht Katharina so schön aus! Ihr Strahlen steckt einfach an! (www.friedatheres.com)