top of page

Acerca de

Hochzeitsfotograf FAQ

FAQ

Meine fotografische Herangehensweise könnte man als "Lifestyle Fotografie" bezeichnen. Ich verwende den größten Teil der Shootingzeit dafür, die Personen und Momente im besten verfügbaren Licht ohne großes Posing einzufangen. So entstehen deutlich weniger gestellte Bilder, dafür mehr Bewegung, menschliche Verbindung und Authentizität - also Bilder, die das Leben und euch spiegeln. 

 

Als künstlerische Dokumentarfotografin unterscheidet sich mein Ansatz bei der Preisgestaltung ein wenig von dem vieler anderer Fotografen. Ich fange alle Momente einer Geschichte ein, die mir wichtig erscheinen, nicht nur die "Top 10" oder "Top 30".  Das bedeutet, es gibt keine feste Obergrenze für die Anzahl der Bilder, die ich anschließend bearbeite und versende. Ich habe festgestellt, dass dieser Ansatz bei meinen Kunden sehr gut ankommt und sie mir vertrauen, dass ich die "besten" Bilder einer Hochzeitsreportage oder eines Shootings auswähle und bearbeite. Damit werde ich auch meinem hohen Anspruch an eine bestimmte künstlerische Komposition gerecht, wobei mir dabei stets auch die Bildaussage wichtig ist. 

An Samstagen bin ich meistens auf Hochzeiten unterwegs. Deshalb biete ich für Porträt- und Familienaufnahmen in der Regel nur Wochentags-Shootings an, aber manchmal ich bin auch an Wochenenden verfügbar.  Es lohnt sich immer nachzufragen und im Online-Buchungskalender nach einem freien Termin zu schauen. 

 

Für Anfragen in den Bereichen Hochzeit, Event, Kids-Fashion und Business sende euch meine Preisliste. Bitte fragt über das Kontaktformular bei mir an.

bottom of page